Perlenfischer

„Stempel verwandeln das kleinste Stück Papier in etwas Besonderes.“
Katja Kücherer, „Perlenfischer“-Gründerin und Designerin

Perlenfischer, die Manufaktur für handgemachte Stempel, wurde 2010 von der Grafikdesignerin Katja Kücherer gegründet. Nach ihrem Studium und vielen Jahren im Medien- und Zeitschriftendesign entdeckte Katja das Stempeln für sich wieder. Über den DIY-Marktplatz DaWanda bot die zweifache Mutter ihre ersten Stempeldesigns an– Zirkus- und lustige Monstermotive, die sich vom Fleck weg verkauften. Nach und nach erweiterte Katja ihre Kollektion – neben ihrer Arbeit als Grafikdesignerin – und beschloss 2012, sich ganz auf Perlenfischer zu konzentrieren.

Ihre Kollektionen umfassen mittlerweile über 300 Designs, die Bandbreite reicht von Naturmotiven und Tieren, grafischen Mustern bis zu den nach wie vor sehr beliebten Monster & Zirkusstempeln. Einfach und sehr grafisch sind ihre Motive, „denn ich mag es gerne pur“, erzählt Katja. Ihre Designs entwirft sie mit viel Liebe und Herzblut: "Ich zeichne und verwerfe wieder, verändere Kleinigkeiten, setze hier einen Strich und nehme da einen weg, bis ein Stempel perfekt ist."

Nicht jeder Entwurf schafft es in die Kollektion. Die Muster, von jedem neuen Motiv angefertigt, werden immer ausgiebig getestet. Nur wenn der Stempel sich gut kombinieren lässt und Spaß macht, darf er einziehen.

Gefertigt werden die Perlenfischer-Stempel ausschließlich in Deutschland und in enger Zusammenarbeit mit den Betrieben.